Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Glaubensorte - Glaubensworte

 

Wir möchten einladen, unterwegs zu sein.
Das schöne Wetter und die besondere Zeit nutzen! Da Corona unbeschwerte Treffen mit Freunden erschwert oder gar unmöglich macht, wollen wir dazu ermutigen sich auf den Weg zu machen - vielleicht sogar in Gemeinschaft und mit Abstand oder einfach um Abstand zu gewinnen.

 

Wie wäre der Besuch einer Kapelle in oder um Rottweil? Diese Ziele lohnen sich bei diesem schönen Wetter sicher immer wieder, da sie meist schön liegen. Man kann die Seele baumeln lassen, über dies oder das nachdenken, ein Buch mitnehmen oder im Gespräch mit sich, mit anderen oder auch mit Gott diese Karwoche und dieses Ostern mal anders gestalten und erleben.

 

Die Wege zu den Kapellen sollen hierbei nur beispielhaft für viele Glaubensorte in unserer Gemeinde stehen. Eine Sammlung solcher Glaubensorte soll hier auf unserer Homepage entstehen.
Orte, die man aufsucht, um die Seele baumeln zu lassen,
Kraftorte der von Innen stärkenden Kraft,
Orte der Inspiration oder der lebendigen Gemeinschaft,
Orte der Geborgenheit,
aber auch Orte der Auseinandersetzung mit dem, was ich Glaube nenne.
...
Wo sind Orte des Glaubens in und um unsere Gemeinde - unsere Glaubensorte?

Dies soll kombiniert werden mit Glaubensworten,
Worte die bewegen,
die beschäftigen, einen nicht mehr schlafen lassen
oder solche, die Ruhe und Geborgenheit schenken.
Worte von mir, von Menschen, die in unserer Gemeinde leben
Worte der heutigen Zeit ...
... die polarisieren, die Welt von heute in Atem halten.
> Welche Höhen haben wir erklommen? Welche Gipfel bestiegen? (frei nach „The Hill we climb")
Kann so ein Text Anregung sein, über seinen Glauben nachzudenken?

 

Diese Glaubensorte und Glaubensworte sollen Anregung sein auf unserer Homepage, sie sollen eine Fundgrube sein, die zeigt, wie lebendig und vielfältig der Glaube in unserer Gemeinde ist und wie unterschiedlich dessen Ausübung in der Praxis lebt
Viele Beiträge sind erwünscht. Das können Bilder, Wegbeschreibungen, Texte, Kurzbotschaften und vieles mehr sein. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Beiträge können an das Redaktionsteam eingesandt werden.

 

Die ersten Vorschläge auf der Homepage oder im Schaukasten zwischen Münster und Jugendherberge können Anregung sein.
Sie ermutigen unterwegs zu sein.

 

Markus Hudelmaier

 


Eine Sammlung der
Glaubensorte
finden Sie HIER.