Startseite  |  Sitemap  |  Impressum

Endlich geht es wieder los

 

Am 04.Oktober 2020 trafen sich die Ministranten Heilig Kreuz Rottweil und machten sich auf, um im Rahmen des Dekanatsminitag in Bösingen an der Mini-Olympiade teilzunehmen. Dies war endlich wieder die erste größere gemeinsame Aktion der Ministranten seit Anfang der Corona Pandemie.

 

Gemeinsam als Gruppe traten sie gegen Mini-Gruppen anderer Gemeinden an. Als Team spielten sie viele verschiedene Gruppenspiele ohne Kontakt, durch die die Hygieneregeln gut eingehalten werden konnten. Vom Papierflieger-Weitwurf bis hin zum Bobby-Car-Rennen war alles dabei. Trotz Abstand und einschränkender Regeln hatten alle großen Spaß. Bei den Spielen war Teamarbeit und Zusammenhalt gefordert. Als Ausgleich für die vielen kleinen Anstrengungen gab es zur Stärkung kleine Snacks.

 

Am Ende waren alle gespannt auf den Gewinner und konnten die Siegerehrung kaum abwarten. Mit einer selbst gestalteten Flagge holte jede Gemeinde den Preis ab. Wir belegten mit dem siebten Platz einen guten Mittelplatz. Darüber hinaus waren wir uns alle einig: Der gemeinsame Spaß und endlich mal wieder ein schönes Treffen zu erleben, war die Hauptsache!

 

Miniolympiade in Bösingen

 

Zum Abschluss trafen sich alle zu einem Abschieds-Gottesdienst hinter der Kirche. Die Stücke der Band bildeten den passenden Rahmen für den Gottesdienst, der die Bedeutung des olympischen Feuers zum Thema hatte.

 

Endlich konnte man wieder gemeinsam unterwegs sein, hatte man mal wieder Kontakt zu den anderen Gemeinden und konnte sogar neue Leute kennenlernen.

 

Antonia & Marietta